Allgemeine Garantie : Für alle Produkte gilt eine 2-jährige konventionelle Garantie wegen Vertragswidrigkeit.

Schäden durch Missbrauch werden nicht garantiert.

Verschleißteile werden nicht garantiert, wenn der Schaden auf den normalen Gebrauch zurückzuführen ist.

Um die Garantie nutzen zu können, muss der Kunde die Rechnung aufbewahren, die er zusammen mit dem gekauften Produkt erhält.

Die Ausübung der Garantie sieht die Anforderung von Unterstützung an die autorisierten Kundendienstzentren in der Nähe vor; In jedem Fall ist es ratsam, die in der Dokumentation in der Produktverpackung beschriebenen Vorgehensweisen zu befolgen.

Der Austausch im Falle von DOA (Produkt, das bei Lieferung nicht funktioniert) erfolgt nur, wenn dies vom Hersteller ausdrücklich vorgesehen ist. Der Zeitpunkt des Austauschs oder der Reparatur des Produkts hängt ausschließlich von den Richtlinien des Herstellers ab.

Für den Fall, dass es dem Kunden aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, ein fehlerhaftes Produkt zum Testen zurückzugeben, kann das Unternehmen Tutto Moto di Eliggi Umberto nach eigenem Ermessen den gezahlten Betrag unter Berücksichtigung der Verwendung des Geräts oder seiner Ersatz durch ein Produkt mit gleichen oder besseren Eigenschaften.

Die Reparatur- oder Austauschzeiten des Produkts richten sich ausschließlich nach den Richtlinien des Herstellers und es können vom Hersteller keine Schäden für Verzögerungen bei der Durchführung von Reparaturen oder Austausch verlangt werden.

Für jede Klärung der Funktionsweise des Produkts oder der Ausübung der Garantie stehen Ihnen unsere Mitarbeiter uneingeschränkt zur Verfügung.


Kundendienstzeiten: Von Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr Tel. 06/9854933

WhatsApp + 39 329 039 1964

Garantieverfahren für die Motorrad-Gegensprechanlage

Jedem von uns versendeten Produkt liegt ein gültiger Steuerbeleg für die Garantie bei, wie auf dem Foto gezeigt

WERFEN SIE DIESES DOKUMENT NICHT WEG

Garantie

Alle Garantieansprüche müssen über unseren Whatsapp-Kanal mit folgenden Angaben gesendet werden:

  • Die MotointercoM-Bestellnummer.
  • Die genaue Fehlerbeschreibung.

Bevor Sie einen Garantieanspruch für ein Steuergerät geltend machen können, muss dieses zunächst auf die neueste Firmware aktualisiert werden.

Wenn es sich um eine Verringerung der Akkuleistung handelt, erkläre ich Ihnen, wie Sie dies wiederherstellen können.

  • Schalten Sie das Steuergerät ein und warten Sie, bis es sich von selbst ausschaltet.
  • Schalten Sie es nach etwa 30 Minuten wieder ein und warten Sie, bis es sich wieder ausschaltet.
  • Wiederholen Sie den Vorgang, bis sich das Steuergerät nach einigen Sekunden ausschaltet
  • - Der Low Battery Chip wurde nun zurückgesetzt.
  • Maximale Ladungswiederherstellung.
  • Laden Sie die Steuereinheit auf und warten Sie, bis die LED den Ladevorgang anzeigt.
  • Wiederholen Sie den Vorgang, bis die Lade-LED nach einigen Sekunden erlischt.
  • - Der maximale Ladezustand ist nun wiederhergestellt.

Die Steuereinheit schaltet sich nicht ein, normalerweise geschieht dies nach längerer Inaktivität (oder Winterperiode) mit schlechter Wartung (die Steuereinheit wurde während der Inaktivität nicht geladen). Was passiert, warum schaltet es sich nicht ein? Es schaltet sich nicht ein, da es ein Batterieschutz ist. Wenn die Spannung unter den Mindestschwellenwert fällt, verhindert der Batteriechip das Laden. Beim Ablesen einer niedrigen Spannung weiß es nicht, ob die Batterie defekt oder nur entladen ist, also verhindert es das Laden, um Schäden an der Elektronik des Steuergeräts zu vermeiden.

Wiederherstellungsmethode für schwache Batteriechips

  • Führen Sie den klassischen Ladevorgang durch, indem Sie das Ladekabel nur 10 Sekunden eingesteckt lassen
  • Wiederholen Sie den Vorgang, bis die LED der Steuereinheit aufleuchtet.
  • Warum das ? Der Chip der Batterie benötigt vor der Überprüfung einige Sekunden und schafft es, eine minimale Ladung einzugeben. Durch mehrmaliges Wiederholen des Vorgangs ist es möglich, diese minimale Spannung in der Batterie wiederherzustellen und eine vollständige Aufladung zu ermöglichen.

Wenn diese Verfahren nicht funktionieren, kontaktieren Sie uns bitte.